Info Kinder- und Familienfotos

Wenn wir uns an unsere Kindheit zurückerinnern, zaubert uns die Unbeschwertheit dieser wunderschönen Zeit ein Lächeln ins Gesicht. Da ich selbst Mama bin und miterleben darf, wie schnell die Kleinen wachsen, sich ausprobieren und ihren eigenen Charakter entwickeln, weiß ich wie wichtig es ist, jene Momente an die einzelnen Meilensteine festzuhalten, die diese Gefühle und Emotionen widerspiegeln, die die Kleinen in dieser Zeit erleben. Die Kleinen haben einen Drang zu entdecken und ihrer Neugier freien Lauf zu lassen. Deshalb gehe ich mit Kleinkindern auch gerne für Aufnahmen nach draußen in die Natur, in einen schönen Park oder auf einen Spielplatz. Vielleicht habt Ihr auch einen Lieblingsplatz? Anders als im Studio haben die quirligen Kleinen hier die Möglichkeit auch mal zu toben und nicht die ganze Zeit auf einem bestimmten Platz vor Hintergründen zu stehen. So entstehen natürliche und nicht gestellte Aufnahmen. Gerne fotografiere ich Euch und Eure Kleinen z.B. bei schlechtem Wetter auch im Studio.

 

Wann sollte das Shooting stattfinden?

Im Studio biete ich den ganzen Tag über Termine an. Draußen sollten wir uns an die Lichtverhältnisse anpassen, d.h. im Sommer entweder vormittags oder am Nachmittag/Abend, damit wir schönes weiches Licht bekommen.

 

Wo findet das Shooting statt? 

Das Shooting findet vorzugsweise Outdoor statt. Es gibt so wundervolle Ecken, an denen ich Euch und Eure Kleinen fotografieren kann. Es können aber natürlich auch z.B. bei schlechtem Wetter Aufnahmen in meinem Studio gemacht werden.

 

Was sollen wir anziehen? 

Ich empfehle Euch farblich aufeinander abgestimmte Kleidung und dezente, natürliche Farben (am Besten keine großen Aufdrucke, Muster, etc.). Bei kleinen Jungs sehen z.B. Jeans oder helle Hosen in Kombination mit Hüten, Westen und Hosenträgern sehr schön aus. Bei kleinen Mädchen gilt auch helle und neutrale Farben. Ich habe auch ein paar Kleider im Studio zur Auswahl. Gerne könnt Ihr verschiedene Kleidung und Accessoires mitbringen. Wir können dann gemeinsam entscheiden.

 

Wie lange dauert das Shooting? 

Normalerweise dauert das Shooting ca. 1 bis 1 ½ Stunden. Es kann auch mal etwas länger dauern.

 

Tipps für ein Kinder- oder Familienshooting: 

Am Besten sprecht Ihr bereits ein paar Tage vor dem Shooting mit Eurem Kind/Euren Kindern darüber und bereitet sie so darauf vor. Vielleicht bindet Ihr die Kleinen auch bei der Kleiderwahl mit ein? Wie alle Eltern wissen, brauchen die meisten Kinder erst einmal Zeit zum „ankommen und warm werden“. J Danach haben sie aber meistens schnell Spaß am fotografiert werden und zeigen ihr gewohntes Gemüt. Überlegt Euch vorher, ob ihr viel Schmuck oder große Uhren tragen möchtet. Ich finde das manchmal eher störend und lenkt von den eigentlich schönen Motiven ab. 🙂

 

Was passiert nach dem Shooting? 

Ihr erhaltet ca. 1 Woche nach dem Shooting Eure ganz persönliche Galerie mit ein paar Beispielbildern (nach Bearbeitung) und unbearbeiteten bzw. grundoptimierten Bildern. Ihr könnt jetzt ganz in Ruhe von zu Hause einzelne Fotos oder direkt alle Fotos auswählen. Nach Auswahl erstelle ich Eure Rechnung und beginne mit der Bearbeitung. Somit habt Ihr schon bald Eure Lieblingsfotos auf CD bei Euch zu Hause. 🙂